rowohlt-verlag
Rowohlt Verlag
Rowohlt Verlag

Projektmanager (m/w/d) in der Organisationsentwicklung

Der Rowohlt Verlag mit 150 Mitarbeiter*innen zählt zu den führenden Publikumsverlagen in Deutschland und veröffentlicht jährlich mehr als 400 Bücher in den Programmbereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch. Unter dem Dach des Traditionsunternehmens sind so unterschiedliche Verlage wie Rowohlt, Rowohlt Hundert Augen, Rowohlt Berlin, Kindler, Wunderlich, WJB, Rowohlt Polaris, Kyss sowie der älteste deutsche Taschenbuchverlag rororo vereint. Der Rowohlt Verlag mit Sitz in Hamburg und Berlin ist ein Tochterunternehmen der Holtzbrinck Publishing Group.

Projektmanager (m/w/d) in der Organisationsentwicklung

Der Rowohlt Verlag mit 150 Mitarbeiter*innen zählt zu den führenden Publikumsverlagen in Deutschland und veröffentlicht jährlich mehr als 400 Bücher in den Programmbereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch. Unter dem Dach des Traditionsunternehmens sind so unterschiedliche Verlage wie Rowohlt, Rowohlt Hundert Augen, Rowohlt Berlin, Kindler, Wunderlich, WJB, Rowohlt Polaris, Kyss sowie der älteste deutsche Taschenbuchverlag rororo vereint. Der Rowohlt Verlag mit Sitz in Hamburg und Berlin ist ein Tochterunternehmen der Holtzbrinck Publishing Group.

Im Rahmen einer Elternzeitvertretung suchen wir zum 15. Februar 2021 befristet in Vollzeit einen Projektmanager (m/w/d) in der Organisationsentwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an bzw. Leitung und Durchführung von klassischen und agilen Veränderungs- und Optimierungsprojekten (z.B. in den Bereichen Einsatz und Nutzung von IT, Gestaltung von Organisationsstrukturen und Prozessen, Kostenreduktion, Change Management) - eigenverantwortlich oder in abteilungs- bzw. verlagsübergreifenden Teams
  • Operative Aufgaben (z.B. Erstellung des Projektreporting, Koordination des Ideenmanagements)
  • Systembetreuung in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, den Holtzbrinck-Schwesterverlagen und dem gruppeninternen IT-Dienstleister 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Medienwirtschafts-, Kommunikations-, Buchwissenschaften) oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung im Projektmanagement, gerne im Verlags-, Medien- oder Kulturumfeld
  • Kenntnisse im Bereich Business Analyse sowie Prozessanalyse und -optimierung sind von Vorteil
  • IT-Affinität und Verständnis für Daten und systemtechnische Zusammenhänge
  • idealerweise Erfahrung im Umgang mit klassischen und agilen Projektwerkzeugen und -methoden (z.B. Kanban, Scrum), Collaboration Software (z.B. Google Workspace, Jira) und Tools zur Prozessmodellierung (z. B. IYOPRO, draw.io)
  • Analytisches Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Ergebnisorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Empathie und Teamfähigkeit
  • Konflikt- und Problemlösungskompetenz

Ihre Perspektiven

  • Arbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden
  • Gemeinsam mit unseren Schwesterunternehmen gestalten Sie die digitale Transformation der Holtzbrinck Buchverlage aktiv mit
  • Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen und Sozialleistungen (z. B. Buchkontingent, Zuschuss zum HVV ProfiTicket und VWL, Jobrad etc.)
  • Laufende Fort- und Weiterbildung am Holtzbrinck Campus (interne Trainingsplattform für Online- und Präsenztrainings)
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit idealer Verkehrsanbindung
  • Flexible Arbeitszeiten

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die von Ihnen im Bewerbungsverfahren angegebenen personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

Wir legen Wert auf eine diverse Unternehmenskultur und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Ansprechpartner/in

Nicole Hein

Organisationsentwicklung

Rowohlt Verlag GmbH

Kirchenallee 19

20099 Hamburg

+49 40 7272-0
Jetzt bewerben