rowohlt-berlin
Rowohlt Berlin
Rowohlt Berlin

Pressereferentin / Pressereferent (m/w/d)

Der Rowohlt Berlin Verlag wurde 1990 gegründet, kurz nach der Wende. Das Haus Rowohlt knüpfte damit nach fast einem halben Jahrhundert bewusst an seine Hauptstadttradition an. Für das Programm sind die «berlinischen Züge», wie Heinrich Maria Ledig-Rowohlt sie verstand, Verpflichtung: «Lebendigkeit, Offenheit und Liberalität». Schwerpunkte sind deutsche Gegenwartsliteratur und Literatur aus Osteuropa sowie politisches, historisches und erzählendes Sachbuch; etablierte Autor*innen und Themen mischen sich in fruchtbarer Weise mit neuen Stimmen und Ideen.

Pressereferentin / Pressereferent (m/w/d)

Der Rowohlt Berlin Verlag wurde 1990 gegründet, kurz nach der Wende. Das Haus Rowohlt knüpfte damit nach fast einem halben Jahrhundert bewusst an seine Hauptstadttradition an. Für das Programm sind die «berlinischen Züge», wie Heinrich Maria Ledig-Rowohlt sie verstand, Verpflichtung: «Lebendigkeit, Offenheit und Liberalität». Schwerpunkte sind deutsche Gegenwartsliteratur und Literatur aus Osteuropa sowie politisches, historisches und erzählendes Sachbuch; etablierte Autor*innen und Themen mischen sich in fruchtbarer Weise mit neuen Stimmen und Ideen.

Zur Verstärkung unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pressereferentin / Pressereferenten (m/w/d)

für das Belletristik- und Sachbuchprogramm des Rowohlt Berlin Verlags in Teilzeit (20 h/Woche). Arbeitsort ist Berlin. 

Ihre Aufgaben

Sie betreuen einzelne Titel eigenverantwortlich, entwickeln und verantworten PR-Strategien für unsere Bücher, betreuen die Autor*innen; pflegen intensive Kontakte zu Journalist*innen inklusive Pressereisen, organisieren Presseevents und begleiten die Buchmessen in Leipzig und Frankfurt. Sie berichten direkt an die verlegerische Geschäftsführung in Berlin.

Ihr Profil

Wir wünschen uns von Ihnen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit, eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie mehrjährige Erfahrungen in der Presseabteilung eines Publikumsverlags und die damit verbundenen Kenntnisse der deutschsprachigen Medienlandschaft.

Ihre Perspektiven

  • Ein hochrelevantes Programm in einem attraktiven Markt
  • Die Möglichkeit, in einem erfahrenen Team spannende Themen zu begleiten und aktiv mitzugestalten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Laufende Fort- und Weiterbildung am Holtzbrinck Campus (interne Trainingsplattform für Online-Trainings und Präsenztrainings)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit idealer Verkehrsanbindung

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an sabine.maurer@rowohlt.de.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die von Ihnen im Bewerbungsverfahren angegebenen personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden. 

Ansprechpartner/in

Sabine Maurer

Kreuzbergstraße 30

10965 Berlin

030 / 28 53 84 11
Jetzt bewerben